CURA VIVENDI

Wer?  •  Was?  •  Für wen?

KURSE

Autogenes Training Grundkurs  •  Autogenes Training Oberstufe  •  Chakra-Yoga

 

BERATUNG

Ganzheitliche Lebensberatung und Coaching  •  Kurz- und Langzeitbegleitung für Jugendliche  •  Hypnose  •  Regression  •  Un-Abhängig  •  Penta-Numerologie  •  Seelenmassage

Ernährung

Ernährung ist mehr als die Anzahl Kalorien die wir zu uns nehmen um unsere Systeme am Laufen zu halten.

Mit dem Essen füttern wir zwar sowohl unseren Motor mit Kalorien, als aber auch unsere Zellen mit Nährstoffen, Vitaminen, Mineralien, sekundären Pflanzenstoffen etc.

 

Sowohl die Qualität und Herkunft unserer Nahrungsmittel, als auch das Bewusstsein mit dem wir einkaufen, unsere Nahrung zubereiten und verspeisen, spielen eine Rolle für unsere körperliche, geistige und seelische Gesundheit.

 

Mach dir doch einmal ein paar Gedanken darüber. Wo kaufst du deine Lebensmittel ein? Sind sie vorwiegend frisch, vorgekocht oder tiefgefroren? Bevorzugst du bio oder billig? Wie ist das Verhältnis von Säure- zu Basenbildenden Nahrungsmitteln in deinem Speiseplan? Isst du viel Brot, Zucker, Pasta, Käse, Fleisch und Eier? Welche Gemüse magst du am liebsten? Weisst du welche Gemüse und Früchte in welcher Jahreszeit bei uns reif sind?

 

Ich möchte dich ermuntern, DEINEN für dich richtigen Ernährungsweg zu finden und gegebenenfalls später wieder anzupassen.
Für mich selbst ist es vor vielen Jahren zur Selbstverständlichkeit geworden, keine Tiere mehr zu essen. Der Entscheid vor zwei Jahren, nun auch alles andere tierische wie Eier, Käse und Sahne wegzulassen hat sich extrem befreiend auf mich ausgewirkt und fühlt sich für mich absolut gut und richtig an.

 

Denn Ernährung ist immer auch Bewusstsein. Wobei es meistens das Unbewusste ist, welches unser Essverhalten steuert. Du kannst aber mithilfe deines Bewusstseins deine Ernährung verbessern, oder auch umgekehrt: du änderst deine Ernährung und entwickelst das Bewusstsein dazu. Das können ganz spannende Abenteuer werden.

 

In meiner Praxis geht es weniger um Kalorien zählen und Fett abwägen, als um das Entwickeln eines Bewusstseins für das was dir gut tut. Das ist nicht automatisch das, womit deine Nachbarin oder Freundin gute Erfahrungen macht. Lerne dich kennen!

cura vivendi goes yoga

 

KESAR meets YOGA 

immer am Mittwoch im Restaurant KESAR, Bern

Midday Yoga von 11:45 - 12:30 mit anschliessendem indischem Mittagessen

 Achtung neue Zeit -> Afterwork Yoga von 17:45 - 18:30 mit anschliessendem indischem Apero

melde dich hier an.

Wir freuen uns auf dich Brigitte & Raj