Cura Vivendi sagt, hallo Welt!

15. 08. 19

Reto, mein Webmaster hat nachgeschaut. Es sind nun sechs Jahre her, seit mein Freund www.cura-vivendi.ch für mich reserviert hat.
Damals war mein Traum, ein Zentrum zu eröffnen, in welchem die vier Säulen des Cura Vivendi, Ernährung, Bewegung, Mentalpflege und Ordnung, von Therapeuten und Trainern einzeln angeboten werden. Ich musste mir aber irgendwann eingestehen, dass ich Faultier nicht DIE geborene Unternehmerin bin und das Zentrum mir zu viel Einsatz und Risikobereitschaft abverlangt hätte. Also begrub ich meinen Traum schweren Herzens.
Aber das Cura Vivendi liess sich nicht einfach so beerdigen. Es kratzte an meiner Seele, rief immer wieder, kaum vernehmbar, aber auch nicht zu ignorieren: „Brigee, vergiss mich nicht! Ich bin immer noch da-a…!! Du hattest doch einen Tra-aum, eine Visio-on…!“

 

Ende letzten Jahres dann beschloss ich, mir eine Auszeit zu nehmen. Die Praxis wurde auf fast Null heruntergefahren und ich zog mich zurück mit den Fragen: Was will ich noch in meinem Leben? Reicht mir ein bisschen Praxis, ein bisschen Buchhaltung, viel Lebensgefährtin und immer weniger Mutter zu sein? Oder soll ich tatsächlich diesem kratzen und klopfen in meiner Seele die Tür öffnen und ihm Raum geben?


Viele Stunden meditieren, diskutieren, innere Dialoge führen, Zeichen erkennen und Fügungen zulassen haben dazu geführt, dass ich heute diese Zeilen schreibe. Dank vielen lieben, aber vor allem professionellen und kritischen Menschen kann ich euch heute mein Cura Vivendi präsentieren.


Danke Marcel, Reto, Adi, Renate, Maschka, Mami, Dani, Rouven, Laszlo fürs Zuhören, Texte kritisieren, Logo kreieren, Farben vergleichen, Website gestalten, Bilder machen und auswählen und vor allem: fürs mich ins „Füdli stüpfe“!

 

Nun freue ich mich unbeschreiblich darauf, den Namen Cura Vivendi in die Welt zu bringen. Endlich offiziell mit den vier Säulen Ernährung, Bewegung, Mentalpflege und Ordnung zu arbeiten, diese Bereiche in meiner Praxis gezielter anzuwenden und euch auf meinem Blog und meiner Website mit Gesundheits-, Lifestyle- und Lebensfreude Tipps zu inspirieren.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

neu - neu - neu - neu - neu - neu - neu - neu

 

Im Maru Dojo  Bern

YOGA

Jeweils Mittwoch 17 bis 18 Uhr 

 

Ab 15. September startet unser Kältetraining in der Aare nach der Lektion.

Wenn du Lust hast mitzumachen, pack die Badehose ein!  

 

Schau mal HIER